Fragen & Antworten zu Rubbellosen

Was sind Rubbellose?

Rubbellose in der klassischen Variante sind kleine, bunte Karten, die mehrere Felder aufgedruckt haben. Diese Felder werden der Reihe nach aufgerubbelt (aufgekratzt). Hinter ihnen befinden sich Symbole, die entweder zu einem Gewinn führen oder als Niete gewertet werden. Wenn du eine festgelegte Anzahl von gleichen Symbolen aufgerubbelt hast, ist dir ein Gewinn sicher.

Rubbellose im Internet funktionieren nach dem gleichen Prinzip, nur das hier statt der üblichen klassischen Rubbelkarte das Ganze digital und im Internetbrowser ohne Download spielbar ist. Somit entfällt der Weg ins nächste Lottogeschäft und du kannst auch abends, am Wochenende oder an regnerischen und kalten Tagen ganz einfach Rubbellose von zu Hause aus spielen.

scratch2cash-kostenlose-rubbellose

Kann ich Rubbellose tatsächlich umsonst bekommen?

Kurz gesagt – ja, kannst du! Die meisten Rubbellos-Anbieter offerieren nicht nur ein kostenloses Spielguthaben, sondern vergeben zudem auch meistens einen tollen Einzahlungsbonus von bis zu 200%.

Des Weiteren gibt es bei fast allen Anbietern auch die Möglichkeit, Rubbellose im Spielgeldmodus (Übungsmodus) zu spielen ohne hierfür auch nur einen Cent einsetzten zu müssen.

Einzige Voraussetzung für die Nutzung der kostenlosen Rubbellose ist eine einmalige Registrierung, die meistens nur wenige Minuten dauert. Danach sind die Rubbelkarten sofort online spielbar.

Das Demospiel ist ein reines Spiel zum Spaß. Nicht alle Gewinne, die durch gratis Rubbellose erreicht werden, können auch ausbezahlt werden. Hierfür ist es ratsam, ein Echtgeld-Spielerkonto zu eröffnen, um im Falle eines Gewinns den Betrag auszahlen zu können.

Ist es sicher, Rubbellose online zu spielen?

Ja, das Spielen von Rubbellosen im Internet ist absolut sicher. Alle Webseiten, die wir auf unserer Seite vorstellen, verfügen über eine gültige Lizenz innerhalb Europas. Meistens wird eine solche Lizenz von der maltesischen Regulierungsbehörde für das Glückspiel, der Lotteries & Gaming Authority (LGA) ausgestellt. Malta ist zudem Mitglied der Europäischen Union. Die LGA hat besonders strenge Vorschriften was die Fairness der Spiele und Seriosität der Betreiber angeht.

Die Webseiten der Betreiber werden in sicheren Rechenzentren gehostet, um maximale Sicherheit und Geschwindigkeit in punkto Spielvergnügen und Datenschutz zu gewährleisten und Geldtransfers werden immer über verschlüsselte Verbindungen gesendet.

Die Anbieter von Online Rubbellosen im Internet verwenden einen Zufallszahlengenerator, im engl. auch Random Number Generator (RNG) genannt. Bei jedem Kauf eines Rubbelloses ermittelt dieser Zufallszahlengenerator ein Los und die entsprechenden Gewinnquoten für dieses. Der Zufallszahlengenerator wird regelmäßig von externen und unabhängigen Unternehmen überprüft und die Testergebnisse werden auf den entsprechenden Webseiten veröffentlicht. Eine Fremdbeeinflussung von Rubbellosen ist somit weder für den Anbieter noch für den Spieler möglich.

primeslots-110-freispiele

Wie viel Geld kann ich mit Rubbellosen gewinnen?

Die Gewinnsumme für Online Rubbellose richtet sich in erster Linie nach deinem getätigten Einsatz. Bei jedem Rubbelspiel gibt es verschiedene Lospreise, die von einigen Cent bis zu mehreren Euros pro Karte reichen können. Die maximalen Gewinnsummen pro Spiel betragen – je nach Anbieter der Internet Rubbellose – zwischen 200.000 Euro und 1 Mio. Euro.

Wie hoch sind die Gewinnchancen bei Online Rubbellosen?

Die Gewinnchancen sind bei Rubbellosen höher als bei anderen Lotteriespielen (wie z.B. Lotto oder Keno). Statistisch gesehen gewinnt jedes dritte Los. Auch die Gewinnsummen sind wesentlich höher angesiedelt als bei klassischen Rubbellosen, die man aus dem Lottoladen kennt.

Generell ist die Gewinnausschüttung bei Online Rubbellosen höher als bei den Rubbelkarten, die du im Laden kaufen kannst. Das kommt vor allem daher, dass die Kosten für den Druck und die Verteilung der Rubbelkarten an die Läden gespart werden und somit den Kunden ein höherer Gewinn geboten werden kann.

Wie kann ich Rubbellose im Internet kaufen?

Rubbellose im Internet kaufen ist denkbar einfach. Du musst dir einfach eine Rubbellos-Webseite aussuchen, die dir gefällt und dich dann registrieren. Die Registrierung dauert nur ein paar Minuten.

Wenn du einen Anbieter gewählt hast, der dir gratis Bonusgeld schenkt, ohne dass du einzahlen musst, kannst du jetzt schon loslegen. Ansonsten musst du vor dem Spielen deine erste Einzahlung vornehmen und kannst danach spielen.

Beachte auch, dass du bei den meisten Anbietern als Neukunde einen Anspruch auf den Willkommensbonus hast. Mit diesem Bonusgeld kannst du dann zusätzlich noch mehr Rubbellose kaufen.

Welche Anforderungen muss mein Computer erfüllen, damit ich Rubbellose im Internet spielen kann?

Rubbellose werden im Internet meistens direkt im Internetbrowser gespielt und du musst dir keine Software herunterladen. Die Anforderungen an den Computer selber sind sehr niedrig, es wird aber empfohlen, dass du eine stabile und schnelle Internetverbindung hast. Wenn du eine langsame oder unstabile Internetverbindung hast, dann kann es passieren, dass das Spiel zwischenzeitig abbricht. Normalerweise solltest du damit zwar kein Geld verlieren, denn wenn du dich neu anmeldest kann das Spiel an gleicher Stelle fortgesetzt werden, aber es verursacht unnötiges Ärgernis, das mit einer stabilen Verbindung vermieden werden kann.

Welche Zahlungsmethoden kann ich benutzen?

Die meisten Rubbellos-Anbieter stellen dir eine Vielzahl verschiedener Zahlungsmethoden zur Verfügung. Normalerweise hast du mindestens die Option per Kreditkarte oder Banküberweisung einzuzahlen. Auch Debitkarten oder Schecks werden meist akzeptiert. Zudem werden in der Regel auch alternative Zahlungsmethoden, wie zum Beispiel elektronische Portmonees (Neteller oder Skrill) oder Gutscheine (Ukash und Paysafecard) akzeptiert.

Zusätzlich zu diesen gängigen Zahlungsmethoden gibt es oftmals auch eine gute Auswahl an verschiedenen anderen Möglichkeiten. Darunter finden sich zum Beispiel auch die Sofortüberweisung, Click2pay und Instadebit. Bei der großen Auswahl an verschiedenen Möglichkeiten solltest du auch eine finden, die am praktischsten für dich ist.

Wenn du zum Beispiel deine Kreditkartendaten nicht online preisgeben möchtest, empfehlen wir dir Neteller, Skrill oder Ukash zu benutzen, denn bei diesen Zahlungsmethoden musst du keine sensiblen Kartendaten auf der Webseite eingeben. Aber selbst wenn du eine Kreditkarte benutzt, kannst du dir sicher sein, dass diese Daten vertraulich behandelt werden und Unbefugte keinen Zugriff haben.

Kann ich Rubbellose auch unterwegs auf dem Handy spielen?

Bei der Mehrheit der Anbietern von Rubbelkarten kannst du mittlerweile auch eine Vielzahl an verschiedenen Rubbellosen auf dem Handy spielen. Die Auswahl an Spielen ist meist größer, wenn du an einem Computer spielst, aber es werden immer mehr Spiele für mobile Geräte optimiert. Die Auswahl der unterstützten Geräte umfasst neben iPhone auch Android, Blackberry und Tablet PCs.

Auf dem Handy zu spielen hat natürlich den Vorteil, dass du es von überall aus tun kannst. Zum Beispiel wenn auf den Bus wartest oder im Park sitzt. Das Einzige, worauf du dabei achten solltest ist, dass den Handy oder Tablet PC mit dem Internet verbunden ist. Offline funktionieren die Spiele nicht.

Muss ich meine persönlichen Daten dem Online Rubbellose-Anbieter mitteilen?

Grundsätzlich Ja! Wenn du für echtes Geld Online Rubbelkarten spielst, musst du dem Anbieter aus rechtlichen Gründen richtige Angaben zu deiner Person und deiner Anschrift mitteilen. Die Anbieter von Rubbellosen und andere Glücksspielbetreiber haben auch jederzeit das Recht, einen Nachweis über deine Identität zu verlangen.

Bei einem seriösen Anbieter brauchst du dir allerdings keine Sorgen über die Verwendung deiner Daten machen, denn diese werden geschützt und nicht an Dritte weitergegeben. Du kannst dir auch vor der Registrierung die genauen Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien des Betreibers ansehen, was wir dir auch jederzeit raten würden.

Comments are closed.